Anmeldungen

Wenn Sie sich für einen DRE Enduro Kurs anmelden möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Wir nehmen so bald wie möglich zu Ihnen Kontakt auf!

Fields marked with an * are required

Informationen gemäß Abschnitt 13 des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 – Vorschrift zum Schutz personenbezogener Daten:

Die persönlichen Daten des Betroffenen werden vom Inhaber des Datenverarbeitungssystems Ducati Motor Holding S.p.A – Alleinaktionärsunternehmen – Gesellschaft unter der Leitung und Koordinierung der AUDI AG, mit Sitz in Via Cavalieri Ducati 3, Bologna, Italien (nachstehend „Ducati“), sowie in der Person des Verantwortlichen der Datenverarbeitung, Mr. Claudio Domenicali, in diesem Zusammenhang wohnhaft im Unternehmenssitz von Ducati, mit automatisierten und nicht automatisierten Mitteln unter Beachtung der Bestimmungen des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 – Datenschutzkodex – für die folgenden Zwecke verarbeitet:

(i) um es dem Händler und/oder der Organisation des Vertriebs- und Kundendienstnetzes von Ducati zu ermöglichen, sich auf Anfrage des Betroffenen mit ihm in Kontakt zu setzen, um die von ihm geforderten oder ihn betreffenden Informationen, Kundendienstleistungen und Leistungen liefern zu können, sowie für statistische Analysen in anonymer Form. Zu diesen ausschließlichen Zwecken werden die Daten den Gesellschaften der Ducati-Gruppe und/oder den Akteuren mitgeteilt, die zu ihrem zuständigen Vertriebs- und Kundendienstnetz gehören (wie Zweigstellen, Importeure, Händler, Konzessionäre und Werkstätten), die ggf. ihren Sitz auch in Ländern außerhalb der Europäischen Gemeinschaft haben können, wobei in letzterem Fall die Daten von diesen ausschließlich für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden; die Daten werden den von Ducati und von oben genannten Akteuren bestellten Verantwortlichen und Beauftragten der Datenverarbeitung bekannt gegeben;

(ii) für Promotionshandlungen und geschäftliche Informationen, Sendung von Werbematerial sowie zur Durchführung von Marktforschungen und Nachforschungen zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit seitens Ducati und seines Vertriebs- und Kundendienstnetzes. Zu diesen Zwecken können Ihre Daten von Ducati an die Gesellschaften der Ducati-Gruppe oder die Akteure mitgeteilt werden, die zu ihrem Vertriebs- und Kundendienstnetz gehören (wie Zweigstellen, Importeure, Händler, Konzessionäre, Werkstätten), sowie an vertraglich an Ducati gebundene Gesellschaften (wie auf Marktforschungen und Datenverarbeitung spezialisierte Gesellschaften), die ggf. ihren Sitz auch in Ländern außerhalb der Europäischen Gemeinschaft haben können, wobei in letzterem Fall die Daten von diesen ausschließlich für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden; die Daten werden den von Ducati und von oben genannten Akteuren bestellten Verantwortlichen und Beauftragten der Datenverarbeitung bekannt gegeben.

In Verbindung mit den oben genannten Zwecken und unbeschadet der ausdrücklich oben angeführten Angaben werden die vom Betroffenen gelieferten Daten von Ducati nicht an Dritte weitergegeben und verbreitet.

Die Mitteilung der Daten zu den unter Punkt (i) genannten Zwecken ist freiwillig, d.h. sie unterliegt keiner gesetzlichen Verpflichtung, ist jedoch für den Empfang der geforderten Kundendienstleistungen, Informationen und/oder Leistungen notwendig: Falls die Daten zu den genannten Zwecken nicht mitgeteilt werden, können die geforderten Kundendienstleistungen, Informationen und/oder Leistungen nicht geliefert werden.

Die Mitteilung der Daten zu den unter Punkt (ii) genannten Zwecken ist freiwillig, d.h. sie unterliegt keiner gesetzlichen Verpflichtung, ist jedoch notwendig für die Kontaktaufnahme seitens Ducati und seines Vertriebs- und Kundendienstnetzes: Falls die Daten zu den genannten Zwecken nicht geliefert werden, hat dies ausschließlich zur Folge, dass Sie von Ducati und seinem Vertriebs- und Kundendienstnetz für die Durchführung von Marktforschungen und Forschungen zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit sowie zur Mitteilung von von Ducati, seinem Vertriebs- und Kundendienstnetz sowie seinen Partnern organisierten geschäftlichen Initiativen nicht kontaktiert werden können.

Die vom Benutzer während der Registrierung übermittelten Daten können im Sinne der Aktualisierung mit anderen, sich bereits im legitimen Besitz von Ducati befindlichen Daten, die der Benutzer bei anderen Gelegenheiten angegeben hat, verglichen werden.

In Ihrer Funktion als Betroffener sind Sie Nutznießer der in Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 genannten Rechte. In Hinblick auf die Ausübung Ihrer Rechte sowie zur Einsichtnahme der aktualisierten Liste der von Ducati für die Datenverarbeitung bestellten Verantwortlichen können Sie die Seite/Webseite www.ducati.com konsultieren, die Rufnummer oder die gebührenfreie Rufnummer 00800 0038 2284 (nur von Italien aus) anrufen bzw. eine Mitteilung an contact_us@ducati.com oder per Fax an die Nummer +39-051-6413268 senden.

Dieses Informationsschreiben kann aktualisiert werden.
V.290909

Als Betroffener erkläre ich, dass ich die Informationen in diesem Informationsschreiben sowie den Text des Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003

Art. 7. Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte 1. Der Betroffene hat das Recht auf die Bestätigung, dass ihn betreffende personenbezogene Daten vorliegen oder nicht, auch wenn sie noch nicht gespeichert sind, sowie auf deren Mitteilung in verständlicher Form. 2. Der Betroffene hat das Recht, folgende Angaben zu erhalten: a) die Herkunft der personenbezogenen Daten; b) die Zweckbestimmung und die Art der Datenverarbeitung; c) die angewandte Logik, sollte die Datenverarbeitung mit Hilfe von elektronischen Geräten erfolgen; d) die Kenndaten des Inhabers, der Verantwortlichen und des laut Artikel 5, Absatz 2 ernannten Bevollmächtigten; e) die Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als ernannte Bevollmächtigte im Staatsgebiet als Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erhalten könnten. 3. Der Betroffene hat Recht auf: a) Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn es in seinem Interesse liegt, Vervollständigung der Daten; b) Löschung, anonyme Weiterverarbeitung oder Sperrung der Daten, die gesetzeswidrig verarbeitet worden sind, einschließlich der Daten, deren Erhalt für den Zweck, zu dem sie erhoben und danach verarbeitet worden sind, nicht notwendig ist; c) die Bescheinigung, dass die unter a) und b) aufgeführten Vorgänge auch hinsichtlich ihres Inhalts denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, an die Daten übermittelt worden waren, außer, wenn sich die Ausführung als unmöglich erweist oder einen Aufwand erfordert, der eindeutig in keinem Verhältnis zu dem geschützten Recht steht. 4. Der Betroffene hat das Recht, sich der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten ganz oder zum Teil zu widersetzen, wenn: a) rechtmäßige Gründe vorliegen, auch wenn sich die Daten auf Sache und Zweck der Erhebung beziehen; b) diese für die Sendung von Werbematerial, für den Direktverkauf, für Marktforschung oder für Verkaufsmitteilungen dienen.

und

Die mit einem (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Land*
I confirm that I have read the information pursuant to Art. 13, Legislative Decree 196/2003 and the attached text pursuant to Art. 7 of the Privacy Code and I agree to the use of my email address for the purposes indicated there in.*
Keep me posted
Thank you for your interest. We'll keep you updated!
We are sorry, an error happened during address submission. Try Again!